Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sächsischer Heilbäderverband e. V.

Der Sächsische Heilbäderverband e.V. wurde im Jahr 1990 gegründet. Ziel des Zusammenschlusses war und ist es, gemeinsam den Herausforderungen des Marktes besser zu begegnen.
Anders als in anderen Bundesländern sind im sächsischen Verband neben den staatlich anerkannten Kurorten auch die Orte organisiert, die eine Prädikatisierung zum Kurort anstreben. Der Verband begleitet diese Orte während des aufwendigen Prädikatisierungsverfahrens.
In den vergangenen Jahren nahm sich der Verband verstärkt auch wirtschaftlicher Themen an.

Die Stadt Bad Gottleuba-Berggießhübel ist Mitglied des Heilbäderverbandes als Heilbad im OT Bad Gottleuba und Kneippkurort im OT Berggießhübel.


 

Kontakt

Sächsischer Heilbäderverband e.V.
Tzschimmerstr. 30
01309 Dresden

 

Telefon: +49 (351) 897 5930
Telefax: +49 (351) 897 5939

 

E-Mail: 
Web:   www.kursachsen.de